Anzeige

Würzburg: Wohnhausbrand am Heuchelhof

28.08.2023, 04:46 Uhr in Lokales
Das ist ein Feuerwehrauto der Würzburger Feuerwehr von vorne rechts fotografiert
FOTO: Funkhaus Würzburg

Am späten Sonntagabend hat ein Wohnhaus am Heuchelhof in Würzburg gebrannt.

Weil das Feuer im ersten Stock ausgebrochen war, evakuierte die Feuerwehr die Bewohner teils über Rettungsleitern. Sechs Menschen verletzten sich bei dem Brand.

Das Feuer ist wohl im Hausflur ausgebrochen, der Rauch hat sich im Treppenhaus und den umliegenden Wohnungen verteilt.

Die Würzburger Feuerwehren konnten den Brand löschen und das Haus mit Lüftern vom Rauch befreien. Die Ermittlungen zu Brandursache laufen.

Mehr aus Lokales