Anzeige

Würzburg: Zeugen nach Überfall gesucht

06.06.2024, 13:52 Uhr in Lokales
Polizei im Einsatz Polizeiauto Blaulicht Straßenrand Totale Links
Foto: Funkhaus Würzburg

Die Polizei in Würzburg versucht einen Raubüberfall in Versbach aufzuklären und sucht dabei noch nach Zeugen. Allerdings ereignete sich die Tat bereits am vorletzten Wochenende.

Am 25. Mai war gegen Mitternacht ein 17-Jähriger in der Hessenstraße auf einen Unbekannten getroffen. Der ging den Jugendlichen körperlich an und raubte ihm schließlich eine Bauchtasche mit Geldbeutel, Airpods, ein blaues IPhone und eine Weste. Danach flüchtete er. Der 17-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

Täterbeschreibung

Der unbekannte Täter war etwa 18 bis 20 Jahre alt und 1,80 groß und kräftig. Er war dunkelhäutig und hatte schwarzes, lockiges Haar, das an den Seiten kurz rasiert war. Der Unbekannte sprach fließend Deutsch und war mit einem Mundschutz mit hellblauer Aufschrift maskiert. Zudem trug er eine schwarze Daunenjacke.

Die Polizei bittet Personen, die Angaben dazu machen können, sich unter der Telefonnummer 0931/457-1732 zu melden.

Mehr aus Lokales