Anzeige

Würzburg: Zwei Diebstähle auf Baustellen im Frauenland

01.08.2023, 13:00 Uhr in Lokales
Kupfer Kabel  auf Baustelle
Foto: pixabay.com

Unbekannte Täter haben am Wochenende in Würzburg hochwertiges Werkzeug und Kupferkabel von zwei Baustellen gestohlen. Der Schaden liegt bei über 17.000 Euro.

Auf einer Baustelle in der Emil-Fischer-Straße im Frauenland klauten die Täter zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen rund 100 Meter Kupferkabel im Wert von 10.000 Euro.

Bei einer weiteren Baustelle im Frauenland stahlen ebenfalls unbekannte Täter mehrere Maschinen und Werkzeuge. Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen brachen die Unbekannten dabei in der Rottendorfer Straße in zwei Werkstatträume ein. Dort klauten sie das Werkzeug. Der Schaden liegt bei 7.120 Euro.

Wer Hinweise zu den Diebstählen kann, wird gebeten sich bei der Polizei unter der 0931/457-2230 zu melden.

Mehr aus Lokales