Anzeige

Würzburg: Zwei weitere Corona-Todesfälle in der Region

vor 25 Tagen in Lokales
Eine Kerze steht mit Flamme vor schwarzem Hintergrund
Foto: Pixabay.com

In Würzburg gibt es zwei weitere Corona-Todesfälle. Das hat das Gesundheitsamt am Montag mitgeteilt. Dabei handelt es sich um eine 54-jährige Frau aus dem Stadtgebiet und eine 86-jährige Seniorin aus dem Landkreis. Die 54-Jährige war vorerkrankt und nicht geimpft. Sie verstarb zuhause. Die Seniorin war zweifach geimpft und verstarb in einer Würzburger Klinik.

Damit steigt die Zahl der Corona-Todesfälle im Raum Würzburg auf 216.