Anzeige

Mainfranken: Corona-Inzidenzen am Freitag

vor einem Monat in Lokales
Das Coronavirus Corona als Darstellung (grün) im Vordergrund das Virus im Hintergrund ein DNA-Strang
Symbolbild: pixabay.com

Die Corona-Inzidenz in Schweinfurt Stadt ist weit über die 200-er-Marke gestiegen. Sie liegt heute bei rund 242. In weiten Teilen Mainfrankens sind unterdessen die Werte gesunken. Die Stadt Würzburg liegt nun bei rund 138, der Landkreis mit etwa 102 nur noch knapp über 100. Der Kreis Kitzingen liegt bei rund 119. Der Landkreis Schweinfurt meldet heute einen Wert von rund 131. In Main-Spessart ist die Inzidenz auf etwa 124 leicht angestiegen.

Der Landkreis Kitzingen ruft Impfberechtigte aus der Prio-Gruppe 3 auf, sich zu registrieren. Bereits in der kommenden Woche könnten an sie Einladungen verschickt werden. Dazu zählen Personen über 60, Menschen mit speziellen Vorerkrankungen und beispielsweise Polizisten.