Anzeige

Marktheidenfeld: Erneut keine Laurenzi-Messe

vor einem Monat in Lokales
Das ist der Laurenzi Festzug in der Stadt Marktheidenfeld
Foto: Stadt Marktheidenfeld

Auch in diesem Jahr wird es in Marktheidenfeld wegen Corona keine Laurenzi-Messe geben. Das hat die Pressesprecherin der Stadt Inge Albert bekannt bestätigt. Stattdessen soll – wie im letzten Jahr – die Veranstaltung „Sommer in Marktheidenfeld stattfinden.

Diese könnte am 4. Juli mit einem Markttag unter Corona-Bedingungen starten und sich mit weiteren Aktionen bis zum 29. August fortsetzen. So wäre es unter anderem möglich, dass es zwischen dem 6. und dem 15. August einen Biergarten des Festwirts auf der Martinswiese gibt – das ist der Zeitraum, in dem normalerweise die Laurenzimesse stattfinden würde. Noch stehe nichts endgültig fest. Man fahre in der Planung auf Sicht, was die Inzidenzwerte betreffe, so Pressesprecherin Albert.