Anzeige

Basketball: Würzburg verliert zweites Play-Off-Spiel

21.05.2024, 06:30 Uhr in Sport
Wuerzburg Baskets Zac Seljaas Saison 20232024
Foto: Funkhaus Würzburg

Die Würzburg Baskets haben ihr zweites Play-Off-Spiel gegen die Gegner aus Ulm verloren.

Nachdem die Würzburger mit einem Sieg ins Playoff-Viertelfinale gestartet sind, mussten sie sich am Montag in Ulm geschlagen geben: Am Ende stands 100:64 für den amtierenden deutschen Meister ratiopharm Ulm.

Den Einzug ins Halbfinale können die Baskets aber immer noch schaffen. Denn: Es wird im Best-of-five Modus gespielt – sie benötigen also drei Siege aus den insgesamt fünf Spielen.

Das nächste Spiel steht schon am Mittwoch an, dieses Mal in der heimischen tectake-Arena.

Mehr aus Sport