Anzeige

Fußball: Erneutes Unentschieden für die Kickers

vor einem Monat in Sport
Wuerzburger kickers gegen nuernberg
Foto: Funkhaus Würzburg

Leistungsgerechtes Unentschieden zwischen den Kickers und Zwickau. Am Sonntagnachmittag haben die Rothosen zu Hause ein weiteres Unentschieden mit einem 2:2 gegen den FSV Zwickau erspielt. Wobei die Kickers erst kurz vor Schluss den Ausgleichstreffer zum Unentschieden kassieren mussten. Die Tore für die Rothosen erzielten Marvin Pourié und Maximillian Breunig. In der 90. Minute führte das Tor von Marco Schikora zu einem weiteren Unentschieden für die Kickers. Die Rothosen warten damit weiter auf einen Sieg.

Das letzte Spiel der Kickers in diesem Jahr steht am kommenden Montag, dem 20.12., an. Dies werden die Kickers erneut zu Hause gegen die Münchner Löwen bestreiten.