Anzeige

Fußball/Handball: WFV hofft weiter auf Klassenerhalt, Wölfe ohne Aufstiegs-Chancen

26.05.2024, 11:11 Uhr in Sport
Fussball Eckball Symbolbild Pixabay
Foto: Pixabay

Der FV 04 Würzburg hat weiter Chancen auf den Klassenerhalt in der Fußball Bayernliga. Am Samstag gewannen die Zellerauer mit 3:1 nach Verlängerung gegen den TSV Nürnberg-Buch und sind somit durch die erste Relegations-Runde. Gut 1.000 Zuschauer sahen einen Fußball-Krimi.

Gegner in der zweiten Runde um den Klassenerhalt ist für den WFV der TSV Großbardorf. Das Hinspiel ist am Mittwoch in Großbardorf, das Rückspiel am Samstag, um 16 Uhr, in der Mainaustraße.

Handballer verpassen Relegation

In der 3. Liga Süd im Handball haben die Würzburger Wölfe unterdessen das Erreichen der Relegationsrunde zur 2. Bundesliga verpasst. Sie unterlagen beim HC Oppenweiler/Backnang mit 24:29. Damit ist der Traum vom Wiederaufstieg nach einem Jahr 3. Liga geplatzt.

Mehr aus Sport