Anzeige

Fußball: Kickers spielen unentschieden in Halle

vor einem Monat in Sport
Das Logo der Würzburger Kickers der Fußballmannschaft die am Dallenberg in der flyeralarm Arena spielt
Grafik: Funkhaus Würzburg

Nach zwei verlorenen Heimspielen trennten sich die Würzburger Kickers am Samstagnachmittag unentschieden vom Halleschen FC. Zum Abschluss der englischen Woche stand es am Ende 0:0 beim Auswärtsspiel in Halle. Zu Beginn gaben die Kickers in der Partie den Ton an und machten bei den Gegnern Druck – trotz allem ging es torlos in die Pause. In der 2. Halbzeit kamen dann beide Mannschaften nicht mehr wirklich ins Spiel – es entstanden kaum gefährlich Situationen auf beiden Seiten. Am Ende trennten sich die Rothosen und der Hallesche FC mit einem torlosen Remis.

Das nächste Spiel für dir Kickers steht kommenden Sonntag an: Um 14 Uhr treffen sie zu Hause beim Geisterspiel auf den FSV Zwickau.