Anzeige

Fußball: Kickers wollen ins Toto-Pokal-Finale

vor einem Monat in Sport
Wuerzburger Kickers Team feiert nach Derbysieg mit den Fans

Toto-Pokal-Halbfinale für die Würzburger Kickers. Am Samstagnachmittag sind die Rothosen bei Regionalligist FV Illertissen zu Gast. Bei einem Finaleinzug wäre Würzburg nur noch einen Sieg von einer Teilnahme im DFB-Pokal entfernt. Die Kickers hielten sich bislang im Pokal schadlos. Zuletzt gab es im Viertelfinale einen 4:1-Auswärtssieg im Derby gegen den 1. FC Schweinfurt 05.

Im anderen Halbfinale trifft Regionalligist TSV Aubstand auf 1860 München. Der Sieger des Wettbewerbs qualifiziert sich nicht nur für die erste Runde im DFB-Pokal und hat ein Heimspiel gegen einen Erst- oder Zweitligisten, es winken auch TV-Einnahmen von über 120.000 Euro.

Spielbeginn für die Kickers in Illertissen ist am Samstag um 14 Uhr. Die Partie wird live bei sporttotal.tv im Internet übertragen.