Anzeige

Fußball: Kickers zu Gast in Halle

vor einem Monat in Sport
Würzburger Kickers Kreis vor dem Spiel
Foto: Funkhaus Würzburg

Wichtiges Abstiegsspiel für die Würzburger Kickers. Am Samstagnachmittag sind die Rothosen beim Halleschen FC zu Gast. Dabei treffen zwei Teams aufeinander, die in den letzten drei Partien nicht wirklich erfolgreich waren: Würzburg holte einen, Halle sogar keinen Punkt.

Bei den Kickers könnte Stammkeeper Hendrik Bonmann zurück ins Tor kehren, der am Dienstag beim Nachholspiel gegen Braunschweig verletzt gefehlt hatte. Aussetzen muss dagegen Offensivmann David Kopacz nach seiner Gelb-Roten-Karte.

Die Partie in Halle wird die letzte mit Zuschauern sein. Die folgenden Heimspiele gegen Zwickau und 1860 München sind, nach dem Beschluss der Landesregierung am Freitag, Geisterspiele. Spielbeginn ist am Samstag um 14 Uhr.