Anzeige

Fußball: Schweinfurt mit Endspiel um Drittligaaufstieg

vor 2 Monaten in Sport
Mannschaftsfoto FC Schweinfurt 05 2019 20211

Schafft Regionalligist Schweinfurt 05 den Aufstieg in Liga 3? Am Samstagnachmittag treffen die Schnüdel im Rückspiel der Relegation auf den TSV Havelse. Das Hinspiel verloren die Unterfranken nach einem Torwartpatzer in der Nachspielzeit mit 0:1. Ein 1:0 Auswärtserfolg für Schweinfurt würde Verlängerung bedeuten, jeder andere Sieg bedeutet den Aufstieg. Bei einem Unentschieden oder erneuter Niederlage ist der Traum von Liga 3 vorbei und die Norddeutschen steigen auf. Der Sieger ist dann auch der letzte Teilnehmer der kommenden Drittligasaison, die Ende Juli startet. Dort spielt dann auch Zweitligaabsteiger Würzburger Kickers.

Genau 1.100 Zuschauer dürfen im Stadion mit dabei sein, darunter auch 165 aus Schweinfurt. Spielbeginn ist am Samstag um 13 Uhr. Die Partie wird live im BR Fernsehen übertragen.