Anzeige

Fußball: Sieg in der Nachspielzeit

09.09.2023, 17:41 Uhr in Sport
2023 08 05 Kickers 107 Saliou Sané & Fabian Wessig

Mit 2:1 haben die Würzburger Kickers nach zwei Unentschieden zuhause wieder gewonnen. Am Samstagnachmittag erzielte Dardan Karimani in der 5. Minute der Nachspielzeit den umjubelten Siegtreffer gegen die U23 von Greuther Fürth

Vorausgegangen war eine Partie, in der die Kickers zahlreiche Chancen vergaben. Die Gäste hingegen gingen mit der einzigen Chance im ersten Durchgang nach einer Ecke in Führung.

In der zweiten Hälfte probierten die Rothosen alles. 20 Minuten vor dem Ende traf stürmer Sané zum Ausgleich. Kurz vor Abpfiff verwandelte Karimani dann aus kurzer Distanz und brachte die Akon Arena zum brodeln.

Damit sind die Würzburger Kickers nun auf dem 2. Tabellenplatz. Als Nächstes müssen sich die Rothosen dann am Dienstag im Pokal gegen Ligakonkurrent Bayreuth beweisen.

Mehr aus Sport