Anzeige

Würzburg: Kickers vor erstem Spiel 2022

vor 2 Tagen in Sport
Die wuerzburger kickers stehen vor spielbeginn gegen saarbruecken stehen im kreis

Die Würzburger Kickers starten am Sonntag aus der Winterpause. Zu Beginn des Jahres steht direkt ein Kellerduell in der 3. Liga an. Die Kickers treffen auf den SC Verl. Es ist das Duell 19 gegen 17.

Trainer Danny Schwarz ist optimistisch. Die Stimmung im Team sei locker aber mit einem gehörigen Schuss Aggressivität. Diese Mischung brauche es am Sonntag, um alles abrufen zu können und in Verl zu punkten.

Schwarz erwartet von seiner Mannschaft ein konzentriertes Auftreten über 90 Minuten. Neuzugang Marco Hausjell wird wohl noch nicht von Anfang an spielen können.

Die Partie findet am Sonntag um 13 Uhr in der Sportclub Arena in Verl statt.