Anzeige

Würzburg: Vorbereitungen für WVV-Marathon

19.03.2024, 05:30 Uhr in Sport
Marathon-Läufer auf der Alten Mainbrücke vor der Festung
Archivfoto: Funkhaus Würzburg

Auf die Plätze, fertig, los – in 67 Tagen ist es so weit, der Würzburg Marathon steht wieder vor der Türe. Auch in diesem Jahr ist die WVV Hauptsponsor und Namensgeber des Marathons.

Im letzten Jahr haben über 3.500 Läuferinnen und Läufer über die verschiedenen Distanzen in der Innenstadt an dem Lauf teilgenommen. Möglich ist entweder die volle Marathondistanz von 42 km, die Halbmarathondistanz von 21 km oder die kurze Distanz über 10 km.

Der Marathon ist auch über die Grenzen Würzburgs hinaus beliebt – so beteiligen sich beispielsweise auch Läuferinnen und Läufer aus Panama, Mexiko und der Ukraine. Die ältesten Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren zuletzt weit über 80 Jahre alt.

Der Start- und Zielbereich befindet sich am Congress Centrum Würzburg. Hier geht’s zur Anmeldung. Nachmeldungen sind am 26. Mai noch bis 8:30 Uhr vor Ort möglich.

Bereits Anfang Mai findet in Eibelstadt der Firmenlauf statt. An dem beteiligen sich regelmäßig 1.500 Menschen. Der Lauf geht über sechs Kilometer und feiert in diesem Jahr sein zehntes Jubiläum. Deswegen gibt es in diesmal auch eine extra Auszeichnung, für die Firma, die am längsten mit dabei war.

Hier gibt es eine Übersicht über die Laufveranstaltungen 2024 in der Region.

Mehr aus Sport