Anzeige

Thema Karlstadt/Eußenheim: Lagerfeuer-Verbot wegen Hitzewelle

vor einem Monat in Lokales
Ein Lagerfeuer auf Steinen
Foto: pixabay.com

Wegen des heißen Wetters warnt die Stadt Karlstadt zusammen mit der Gemeinde Eußenheim vor Brandgefahr durch Lagerfeuer. Deswegen gilt im Gesamtgebiet von Karlstadt und Eußenheim ab sofort ein absolutes Verbot für jegliche Art von offenem Feuer. Das betrifft sowohl die ausgewiesenen städtischen Grillplätze, als auch Lagerfeuer auf privaten Grundstücken.

Grillen mit Holzkohle im privaten Bereich ist von dem Verbot aber ausgenommen.
Sobald die Witterungsverhältnisse es zulassen, wird das Verbot wieder aufgehoben.