Anzeige

Unterfranken: Wahlprogramme im Fokus

vor 24 Tagen in Lokales
Bei der Wahl macht der Wähler sein Kreuzchen
Foto: Pixabay.com

Der Wahlkampf ist auch in Mainfranken gestartet – im September ist Bundestagwahl. Die großen Parteien setzen auf Wirtschaft, Klima und Soziales. Aus Sicht der Union in Unterfranken seien Stabilität und Erneuerung das Wichtigste – zum Beispiel in Form einer Schuldenbremse und Entlastung für Eltern.

Die Grünen wollen den Klimaschutz entschlossen und sozial gerecht angehen und zum Beispiel mit 12 Euro Mindestlohn und besseren Arbeitsbedingungen punkten. Diese beiden Aspekte gibt es auch im Wahlprogramm der SPD.