Anzeige

Unterfranken: Warnung vor Enkeltrickbetrügern

vor 3 Monaten in Lokales
161417551326 08 20 polizeiauto totale links
Foto: Funkhaus Würzburg

Die Polizei in Unterfranken warnt erneut vor Betrügern. In ganz Unterfranken geben sich diese derzeit am Telefon wieder als falsche Polizeibeamte oder Verwandte aus. So versuchen sie Bargeld oder Wertgegenstände zu ergaunern. Die Polizei bittet die Menschen, niemals Geld oder Wertgegenstände an Fremde zu übergeben. Bei Betrugsversuchen soll aufgelegt und die Polizei verständigt werden.Im Zusammenhang mit den Telefon-Betrugsversuchen weist die Polizei auch daraufhin, dass Telefonnummern gefälscht werden können. Erscheint die 110 am Display, handelt es sich nicht um die echte Polizei. Diese würde nie mit dieser Nummer anrufen.