Anzeige

Unterfranken/Würzburg: Polizei zieht positive Bilanz zu Corona-Kontrollen am Wochenende

vor einem Monat in Lokales
Viele Menschen am Mainufer Würzburg
Foto: Funkhaus Würzburg

Das schöne Wetter am Wochenende hat wieder viele Menschen nach Draußen gelockt. Bei den Kontrollen der Polizei in Unterfranken stellte sich heraus, dass rund zehn Prozent der Menschen gegen die Corona-Maßnahmen verstießen. Größtenteils handelte es sich dabei um Missachtung der Kontaktbeschränkungen. Insgesamt führten die Beamten rund 1.500 Kontrollen durch – dabei wurden 150 Verstöße festgestellt. Für das Stadtgebiet Würzburg zieht die Polizei ein positives Fazit.