Anzeige

Würzburg: Entscheidung zum Paradeplatz vertagt

vor 13 Tagen in Lokales
Hinter dem Dom in Würzburg am Paradeplatz sind Bäume und Autos auf dem Parkplatz
Foto: Funkhaus Würzburg

Wie wird der Paradeplatz hinter dem Würzburger Dom künftig aussehen? Der Würzburger Planungsausschuss hat die Entscheidung am Nachmittag mehrheitlich vertagt. Die Entscheidung über den Wegfall oder Erhalt von knapp 120 Parkplätzen fällt nun vermutlich erst im Herbst. Seit Monaten wird über die Umgestaltung und die Frage der Parkplätze an dieser Stelle erbittert gestritten. Das Thema wird seit Monaten im Stadtrat immer wieder diskutiert. Vor allem die CSU-Fraktion hatte sich immer wieder für den Erhalt der Parkplätze eingesetzt, sie sieht bei einem Wegfall eine gute Erreichbarkeit der Innenstadt in Gefahr.