Anzeige

Würzburg: Erklärung für Menschlichkeit und Vielfalt

vor 7 Monaten in Lokales
Hand über Hand ein Symbolbild für Vielfalt der Menschen
Foto: pixabay.com

Zum Auftakt des Wahljahres ein Zeichen setzen für Demokratie und gegen Rassismus – das ist das Ziel der „Erklärung für Menschlichkeit und Vielfalt“, die jetzt auch Würzburger Institutionen unterschrieben haben. Sie fordern dazu auf, im September zur Bundestagswahl zu gehen und warnen vor rechter Hetze und Stimmungsmache wie von Seiten der AfD.

Zu den Würzburger Unterzeichnern gehören zum Beispiel die Blindeninstitutsstiftung, das Familienzentrum und der Montessori-Trägerverein. Insgesamt haben schon mehr als 430 Verbände, Initiativen und Einrichtungen aus ganz Deutschland die Erklärung unterschrieben. Sie kommen aus der Behindertenhilfe und der Sozialen Psychiatrie.