Anzeige

Würzburg: Impfungen bei der Polizei beginnen

vor 3 Monaten in Lokales
1614665637impfung pixabay
Foto: Pixabay.com

Der Freistaat Bayern beginnt am Dienstag mit der Impfung seiner Polizistinnen und Polizisten. Dafür wurden insgesamt zwölf eigene Impfzentren eingerichtet - eins davon in Würzburg. Durch die extra Impfzentren soll erreicht werden, dass die Beamten schnell Schutz erhalten. Vor allem die Polizeibeamten riskierten bei ihrer Arbeit täglich eine Corona-Infektion. Laut Innenministerium betrifft das bayernweit rund 44.000 Beamte in Vollzug und Verwaltung, sowie weitere Mitarbeiter. Sie sollen den Wirkstoff von Astrazeneca bekommen.