Anzeige

Würzburg: Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus zählt zu Deutschlands besten Krankenhäusern

vor 13 Tagen in Lokales
Ein Arzt im weißen Kittel mit Stethoskop und vielen Kulis
Foto: Pixabay.com

Die Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus in Würzburg gehört wiederholt zu den Top-Krankenhäusern in Deutschland. Das geht aus einer bundesweiten Studie des Frankfurter F.A.Z-Instituts und des IMWF-Instizts für Management und Wirtschaftsforschung hervor. Die Klinik König-Ludwig-Haus liegt dabei auf Platz 5 in ganz Deutschland von knapp 160 gelisteten Häusern im Fachbereich „Orthopädie“.

Neben der Auszeichnung der Fachabteilungen wurden im Ranking „Deutschlands beste Krankenhäuser“ insgesamt rund 570 Häuser ausgewiesen, die zu den Top-Kliniken ihrer jeweiligen Größenklasse gehören. Dazu zählen neben der Klinik König-Ludwig-Haus (Platz 15 in der Klasse 150 bis unter 300 Betten), auch die Missioklinik (Platz 50 in der Klasse 300 bis 500 Betten), das Juliusspital (Platz 153 in der Klasse 300 bis 500 Betten) und das Universitätsklinikum Würzburg (Platz 21 in der Klasse Universitätsklinik).