Schweinfurt: Der Tierpark an den Eichen öffnet wieder

vor 3 Monaten in Stadtgespräch
Luchsdame Hedwig
Schweinfurt: Der Tierpark an den Eichen öffnet wieder

Nach sieben Monaten Corona-Pause öffnet am Dienstag wieder der Schweinfurter Wildpark an den Eichen. Der beliebte und kostenlose Tierpark kann zunächst aber nur nach einer vorherigen Registrierung über die regy.me. App besucht werden. Zudem gelten auf dem Gelände Hygieneregeln.

So dürfen maximal 1.000 Menschen gleichzeitig in den Park und im Eingangsbereich oder auch am Kiosk muss Maske getragen werden. Weiter wird auch der Streichelzoo geschlossen bleiben.

Der Tierpark in Schweinfurt beherbergt 460 Tiere, darunter auch Luchse. Die Öffnungszeiten sind Mittwoch bis Sonntag von 12 bis 16 Uhr. Zur Eröffnung am Dienstag hat er aber bis 18 Uhr geöffnet.