Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (OTA) (m/w/d)

Was uns besonders macht, wir...
- leben Kollegialität und einen wertschätzenden Umgang.
- bieten attraktive Weiterbeschäftigungsmöglichkeiten nach deinem Studienabschluss und haben eine sehr hohe Übernahmequote.
- legen Wert auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz sowie technologischen Fortschritt.
- pflanzen mit jedem Azubi zum Ausbildungsstart einen Baum.
- bieten Seminare und Fortbildungen an unserer hauseigenen Akademie.
- haben ein kostenfreies Gym.
- legen Wert auf Schulsozialarbeit – wir kümmern uns um dich, wenn es dir mal nicht gut geht.
- haben in allen Bereichen fachlich qualifizierte Bezugspersonen. Sie vermitteln dir das Wissen, das du brauchst, damit du mit deinen Aufgaben starten kannst und stehen dir bei Fragen zur Seite.
- sind wesentlicher Bestandteil bei der operativen Versorgung unserer Patienten und leisten für diese einen hohen Beitrag
- legen sehr hohen Wert auf Digitalisierung und zukunftsweisende Technologien
- sind Teil tagtäglichen wissenschaftlichen Fortschritts
- sind ein sicherer Arbeitgeber und arbeiten in einem zukunftsorientierten Arbeitsbereich
- gehen bei der Planung und Einsatzeinteilung auf deine persönlichen Bedürfnisse ein
- sind praxisorientiert und arbeiten eng mit ausgebildeten Praxisanleitern zusammen
- arbeiten und leben in einer offenen und lebhaften Universitätsstadt
- bieten einen optimalen Start in dein Berufsleben ohne Grenzen der beruflichen Weiterentwicklung
- arbeiten im Team - vom Azubi bis zum Chefarzt – nur das „Wir“ funktioniert

Was du bei uns lernst:

- eine dreijährige Ausbildung mit Start am 01.09.2024
- interdisziplinäre und spezifische Unterrichte, sowie praktische Ausbildung und zwar das gesamte Spektrum an operativen Fachdisziplinen, das unsere Uniklinik zu bieten hat

Was du mitbringen solltest, du ...

- einen Realschulabschluss oder eine andere gleichwertige, abgeschlossene Schulbildung oder Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung von mindestens zwei Jahren oder die Qualifikation als Krankenpflegehelferin oder Krankenpflegehelfer
- die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes und Belastbarkeit
- als Minderjährige/r zu Beginn der Ausbildung die Einverständniserklärung deiner Erziehungsberechtigten
- persönliche Eigenschaften wie Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, manuelles Geschick und Flexibilität
- die Fähigkeit zur Teamarbeit und soziale Kompetenz
- mentale und physische Belastbarkeit

Jetzt hier mit dem Link bewerben:

https://karriere.ukw.de/de/p/intranet4/jobs/155/apply

Bewerbungsfrist: 31.03.2024