Digitalisierungsbeauftragten (m/w/d)

Zur Mitgestaltung unseres Weges in die digitale Zukunft suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Digitalisierungsbeauftragten (m/w/d)
-Vollzeit (39 Std./Wo.) / unbefristet

Ihr Aufgabengebiet:

• Mitarbeit bei der Erarbeitung einer Digitalisierungsstrategie
• Initiierung und Begleitung von kommunalen Digitalisierungsprojekten
• Analyse interner Geschäftsprozesse im Hinblick auf die Einführung von Workflows zur Umstellung auf digitale Arbeitsweisen
• Integration der digitalen Onlinezugangsgesetz (OZG)-Prozesse aus dem Landesportal „service-bw“
• Ansprechpartner für alle Digitalisierungsfragen in der Verwaltung
• Sicherstellung der Kommunikation an der Schnittstelle zwischen Fachbereichen und IT

Ihr Profil:

• Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Studienrichtungen Public Management, digitales Verwaltungsmanagement, Wirtschafts- / Verwaltungsinformatik oder in einer vergleichbaren Studienrichtung bzw. nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten aufgrund langjähriger Berufserfahrung in den zuvor beschriebenen Aufgabenfeldern
• Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Projekten und der Erstellung von Konzepten
• analytische und strukturierte Denk- und Handlungsweise
• gute kommunikative Fähigkeiten, sicheres Auftreten und Begeisterungsfähigkeit
• ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
• hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstorganisation und Dienstleistungsorientierung

Unser Angebot:

• unbefristete Anstellung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis EG 10 TVöD
• spannender und vielseitiger Aufgabenbereich mit attraktiven Weiterentwicklungsmöglichkeiten, die wir gerne fördern
• flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf
• betriebliche Gesundheitsförderung und zusätzliche Altersvorsorge (ZVK)

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter www.laudakoenigshofen.de/karriere oder per E-Mail an [email protected] (PDF-Format, max. 8MB) bis 15. Januar 2023.

Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten: www.lauda-koenigshofen.de/stellen-ds

Für Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:
Herr Thomas Pahl, Tel.: 09343/501-5801
Frau Juliane Noe, Tel.: 09343/501-5010