Duales Studium BWL-Gesundheitsmanagement (Bachelor of Arts) (m/w/d)

Duales Studium BWL-Gesundheitsmanagement (Bachelor of Arts) (Schwerpunkt Finanzen und Controlling) (m/w/d)

Vollzeit , unbefristet , zum 01.10.2023

Was uns besonders macht, wir …

  • sind ein sicherer Arbeitgeber.
  • leben Kollegialität und einen wertschätzenden Umgang.
  • bieten attraktive Weiterbeschäftigungsmöglichkeiten nach deinem Studienabschluss und haben eine sehr hohe Übernahmequote.
  • organisieren zwei Einführungstage vor Beginn des Studiums, damit du die Auszubildenden und Studierenden der Verwaltung kennenlernst.
  • bieten vielfältige Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • bieten Seminare und Fortbildungen an unserer hauseigenen Akademie.
  • haben ein kostenfreies Gym.
  • haben in allen Bereichen fachlich qualifizierte Bezugspersonen. Sie vermitteln dir das Wissen, das du brauchst, damit du mit deinen Aufgaben starten kannst und stehen dir bei Fragen zur Seite.

Dein Verdienst orientiert sich an den Vorgaben des Öffentlichen Dienstes. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Was du bei uns lernst:

In sechs Semestern sammelst du in der Hochschule theoretisches Wissen in unterschiedlichsten Modulen der Betriebswirtschaftslehre bezogen auf den Gesundheitssektor, welches du während deiner Praxiseinsätze bei uns am Klinikum sofort umsetzen und erweitern kannst.

Diese Kombination macht das Studium nicht nur interessant, sie bringt auch jede Menge Praxiserfahrung.

In den praktischen Phasen liegt der Fokus im Bereich Finanzen und Controlling. Dort wird dir alles von der Bilanzierung, der Kostenträgerrechnung bis zum Patientenservice vermittelt.

Zusätzlich zu deinem Schwerpunkt bist du während deiner praktischen Einsätze auch verkürzt in vielen anderen Abteilungen des Klinikums, wie beispielsweise der Personalabteilung, der Kommunikation oder dem Qualitätsmanagement eingesetzt. Somit lernst du die komplette Verwaltung unseres Klinikums kennen und baust dir dein persönliches Netzwerk auf.

Im Rahmen deiner Projektarbeiten und der Bachelorarbeit bekommst du die Chance eigene Ideen in Projekte einfließen zulassen. Hier ist dein Engagement gefragt!

Was du mitbringen solltest, du …

hast (spätestens 2023) eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mit einem wirtschaftlichen / kaufmännischen Schwerpunkt (Noten sind wichtig, aber nicht alles!).

zeigst Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen und für das Gesundheitswesen.

findest die Region Mainfranken genauso toll wie wir.

zeigst uns, dass du Ziele im Leben hast, du engagierst dich sozial sei es z. B. im Sportverein, in einem Musikverein usw.


Kurz: Du bist engagiert, verantwortungsbewusst und teamfähig, dann sollten wir uns kennenlernen!

Du hast Fragen?

Dann ruf Frau Jördis Michaelis unter 0931 201-55427 an. Sie hilft dir gerne weiter.

Du hast Lust bekommen, dich bei uns zu bewerben?

Und du bist gerade dabei, die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife zu machen oder hast sie bereits in der Tasche?

Dann schicke uns deine Bewerbung gerne per E-Mail bis spätestens 15.09.2022 unter Angabe der Referenz-Nr. 2/233 [email protected].


Universitätsklinikum Würzburg
Josef-Schneider-Straße 2
97080 Würzburg

www.ukw.de

Bewerbungsfrist: 15.09.2022

Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.