Kinderpfleger im Dauerwohnheim für Kinder und Jugendliche

Für das Dauerwohnheim der Hans-Schöbel-Schule suchen wir ab sofort einen neuen Kollegen oder Kollegin!

Wenn sie Kinderpfleger, Sozialbetreuer, Heilerziehungspflegehelfer oder Erziehungshelfer (m/w/d) sind und in Teilzeit mit 50 bis 75% auf einer unbefristeten Stelle in einem sehr netten Team und einer familiären Atmospäre arbeiten wollen, sind sie bei uns richtig!

Ihre Aufgaben:

• Einsatz im Gruppendienst der Dauerwohngruppen und zur Betreuung von 7 bis 8 schwerbehinderten Kindern und Jugendlichen in einer sehr familiären Atmosphäre
• Pflege, Betreuung und hauswirtschaftliche Tätigkeiten in der Internatsgruppe

Bei uns erwarten Sie:

• Ein strukturiertes und intensives Einarbeitungsprogramm
• Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Vergütung nach AVR-Bayern
• Jahressonderzahlung und Familienbudget, betriebliche Altersvorsorge, Beihilfeversicherung, u.v.m.

Wir freuen uns auf:
• Ihre Geduld, Humor und viel Freude im Umgang mit Menschen mit Behinderung
• Kooperationsfähigkeit und Reflexionsvermögen
• Ihre Eigeninitiative und ihr Engagement

Wenn Sie diese Stellenausschreibung anspricht, zu ihrer Qualifikation passt und Sie bei einem Träger arbeiten möchten, bei dem Menschen mit Behinderung, deren Eltern und die Mitarbeitenden gleichermaßen im Mittelpunkt stehen, bei dem man gestalten und bewegen kann, dann sind Sie bei uns richtig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese können Sie gerne per Mail an [email protected] oder per Post an das Förderzentrum für körperliche und motorische Entwicklung, Frau Martina Preuß, Berner Str. 10, 97084 Würzburg senden.