MFA/ Verwaltungsangestellte/ kaufmännisch Angestellte (w/m/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in unserer Abteilung 3.3 - Patientenservice/Medizincontrolling zwei MFA/ Verwaltungsangestellte/kaufmännisch Angestellte (w/m/d) in Vollzeit im Schicht-Dienst und/oder in der 5-Tage-Woche

Wir bieten:
- Betriebskindergarten mit verlängerten Öffnungszeiten
- Job-Ticket für öffentliche Verkehrsmittel
- Sportangebote für Beschäftigte
- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Angenehmes, sehr kollegiales Betriebsklima
- Umfassende qualifizierte Einarbeitung in einem aufgeschlossenen Team
- Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L - je nach Qualifikation und Berufserfahrung
- Alle Leistungen eines Arbeitgebers im öffentlichen Dienst inkl. Zusatzvorsorge (VBL) und Jahressonderzahlung
- Arbeiten in einem systemrelevanten Bereich

Ihr Aufgabengebiet:
Entweder werden Sie Teil des zentralen Notaufnahme-Teams als administrative Aufnahmekraft – der Einsatz erfolgt hier in Form von Früh-, Spät-, Nacht- und Wochenenddiensten.

Oder Sie lernen als „Springer“ im Bereich der Patientenaufnahme das UKW kennen - der Einsatz erfolgt hier in der 5- Tage- Woche.

In beiden Bereichen organisieren Sie als administrative Aufnahmekraft alles rund um das Thema Patientenaufnahme, Terminvergabe, allgemeine Verwaltungs- und Telefontätigkeiten, Abrechnungsvorbereitung.

Hochmotivierter Quereinsteiger oder erfahrener Profi?
Sie sind unsere erste Wahl, wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten oder zum/-r Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder eine kaufmännische Ausbildung bereits erfolgreich absolviert haben. Wir freuen uns, wenn Sie bereits praktische Erfahrung im Gesundheitswesen sammeln konnten. Sie sollten eine sowohl vielseitig interessierte als auch engagierte Persönlichkeit mit gutem Kommunikationsgeschick und Organisationstalent sein, die gerne im Team und mit Menschen serviceorientiert arbeitet - gute EDV-Kenntnisse vorausgesetzt.

Neugierig? Dann bewerben Sie sich!
Für nähere Auskünfte nimmt sich die zuständige Referatsleitung Frau Wächter gerne Zeit. Sie erreichen sie unter der Nummer 0931/201-55434.

Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Abteilung und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen

Die Stelle ist zunächst befristet. Jedoch sind wir bestrebt, eine unbefristete Beschäftigung anzubieten. Die Vergütung erfolgt gemäß TV-L.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie, gerne per E-Mail zusammengefasst in einer PDF-Datei unter Angabe der Stellennummer, bitte bis spätestens 17.06.2022 an:

Universitätsklinikum Würzburg
Abteilung 3.3 – Frau Tina Wächter
Josef-Schneider-Str. 2
97080 Würzburg

[email protected]