OP-Reinigungskraft (m/w/d)

Sie machen den Unterschied:
- Reinigung und Aufbereitung der OP-Räumlichkeiten und des entsprechenden Inventars (z.B. OP-Tische)
- Bestückung der Flachwäsche und der Funktionskleidung im OP
- Entsorgung des in der OP-Abteilung anfallenden Abfalls nach Vorschrift der Wertstofftrennung
- Abspannen der im OP anfallenden Schmutzwäsche

Darauf kommt es an:

- Einsatzbereitschaft
- Belastbarkeit und Flexibilität
- Bereitschaft zum Schichtdienst (Früh-, Zwischen- und Spätdienst zwischen 06.30 Uhr und 18.00 Uhr)
- Teamfähigkeit
- Einhaltung der entsprechenden Hygienerichtlinien

Das geben wir Ihnen zurück:
- ein motiviertes und freundliches Team sowie ein gutes Betriebsklima
- geregelte Arbeitszeit von Montag bis Freitag
- eine leistungsgerechte Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag
- eine tarifliche Jahressonderzahlung
- eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
- 50,00 Euro Gutschein bei Krankheitsvertretung (Ihr Holen aus dem Frei)
- kein Dienst am Wochenende und an Feiertagen
- 30 Tage Erholungsurlaub pro Jahr
- Gesundheits- und Vorsorgeangebote
- günstiges Speisenangebot
- auf Wunsch ein eigenes JobRad
- eine gute Verkehrsanbindung
- günstige Parkmöglichkeit in der klinikeigenen Tiefgarage

Auf Sie freut sich GP Mohssen Elle, OP-Leitung, Tel. 0931/3092 140
Rotkreuzklinik Würzburg, Kapuzinerstraße 2, 97070 Würzburg

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung inkl. Lebenslauf, Anschreiben mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Zeugnissen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter rotkreuzklinik-wuerzburg.de/karriere.

Vor Aufnahme einer Tätigkeit in unserer Klinik muss gem. § 23a i.V.m. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (lfSG) von Mitarbeitern, die ab dem 01.01.1971 geboren sind, ein ausreichender Impfschutz oder Immunität gegen Masern vorgelegt werden.