Sachbearbeiter für die Buchhaltung (m/w/d) (8017)

Die Lebenshilfe Würzburg e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter für die Buchhaltung (m/w/d) (Kennziffer 8017) mit 25 - 35 Stunden, unbefristet

Die Lebenshilfe Würzburg ist ein zukunftsorientierter Verein, der in verschiedenen Einrichtungen Menschen mit Behinderung und Ihre Angehörigen durch wertvolle Angebote „beim Leben mitten in der Gesellschaft“ unterstützt und in Teilbereichen Marktführer ist.

Ihre Aufgaben:

  • Führen der Finanzbuchhaltung
  • Führen der Anlagenbuchhaltung
  • Erstellung des Jahresabschlusses in Zusammenarbeit mit externer Wirtschaftskanzlei
  • Erstellen von Auswertungen für Controlling und Budgetüberwachung
  • Unterstützen der Geschäftsführung in finanziellen Themen und der Budgetplanung
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten
  • Mitarbeiterführung (1 Person) in der Buchhaltung

Sie passen zu uns:

  • wenn Sie eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und eine Weiterbildung zum Finanz- oder Bilanzbuchhalter*in oder eine ähnliche Qualifikation haben oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Finanzen oder Rechnungswesen absolvierten
  • über eine mehrjährige Berufserfahrung verfügen

Sie bringen mit:

  • analytische Denkweise sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Loyalität und ein hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit
  • Kommunikationsstärke und souveränes Auftreten
  • hohe Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • eigenverantwortliche Übernahme und Erledigung von Aufgaben
  • sicheren Umgang mit gängigen Office-Programmen
  • Erfahrungen im sozialen Bereich sind nicht erforderlich

Wir bieten Ihnen:

  • einen spannenden vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten und erfolgreichen Team
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsfreiheit
  • eine sinnbehaftete, unbefristete Stelle in einem respektvollen und toleranten Arbeitsumfeld
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • eine Vergütung nach TVÖD mit den üblichen Sozialleistungen wie 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, etc.)

Wir haben Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung ab sofort unter Angabe der Kennziffer 8017, bevorzugt per E-Mail in einer pdf-Datei an: [email protected]

oder postalisch an:
Lebenshilfe Würzburg e.V.
Personalabteilung
Mainaustr. 38
97082 Würzburg

Hinweise:
Wir möchten Sie ferner darauf hinweisen, dass wir aus Sicherheitsgründen Anhänge in Word- oder Excel-Dateien oder anderen Netzwerken (z.B. Cloud, etc.) nicht öffnen.
Grundsätzlich werden Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt. Um allen Beteiligten Kosten zu ersparen, können Sie Ihre Bewerbung elektronisch einreichen.
Nach Abschluss des Auswahlverfahrens erhält jede*r Bewerber*in eine schriftliche Abschlussmitteilung. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen so lange aufbewahren, bis wir das Bewerbungsverfahren als abgeschlossen betrachten können bzw. bis die datenschutzrechtlich vorgesehenen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. Anschließend werden die personenbezogenen Unterlagen der nicht eingestellten Bewerber*innen vernichtet.