Der in der Schweiz lebende Deutsche entdeckte schon in seiner Schulzeit sein Interesse für Werbung. Nebenbei verdiente er sich Geld, indem er für Diskotheken Onlinemarketing betrieb. Für ihn war es klar, dass er nach dem Abschluss der Schule seine Kenntnisse bei einem Studium der Volkswirtschaft vertiefen wollte. Logischer Schritt danach war die Eröffnung einer Werbeagentur. Seitdem hat Thomas Wos viele erfolgreiche Projekte gestartet und ist gemeinsam mit seiner Frau Jennifer Wos und der WOS Swiss Investments AG unter die Investoren gegangen. Aktuell verwaltet die WOS Swiss Investments AG, die von Thomas Wos und Jennifer Wos geleitet wird, bereits 150 Millionen Euro an Vermögenswerten. Bis 2020 möchte man diesen Wert verdoppeln. Thomas Wos arbeitete immer hart für seine Ziele, nicht zuletzt wegen seinem ausgezeichneten Team gelang es ihm, mit einem rekordverdächtigen Investment Aufmerksamkeit zu erregen.

Wie kam es zu dem Investment von 30 Millionen Euro für Thomas Wos?

Thomas Wos 2016 kündigte das amerikanische Capital Finance Institute an, eine größere Summe in ein Startup stecken zu wollen. Das Interesse war enorm. Viele Gründer buhlten um die Aufmerksamkeit des finanzkräftigen Sponsors. Schließlich gelang es Thomas Wos mit seiner Firma Unlimited Emails, das Interesse auf sich zu ziehen. Im Grunde beschäftigt sich das Startup mit dem Thema Onlinemarketing. Das ist auch das Steckenpferd von Thomas Wos. Es geht jedoch nicht nur alleine darum E-Mails zu versenden. Das können Unternehmen ohnehin selbst. Vielmehr ist es mit Unlimited Emails auch Laien möglich, gezielte Kampagnen abzusenden. Möglich macht das die bedienerfreundliche Oberfläche und die einfach Handhabung. Außerdem stehen zahlreiche Formatvorlagen zur Auswahl, die Botschaften in eine ansprechende Form bringen.

Ein aussagekräftiges Auswertungstool rundet das innovative Angebot ab. Auch den Investor konnte Unlimited Emails überzeugen. So kam es zum Transfer von 30 Millionen Euro. Noch kaum einem deutschen Startup zuvor war es gelungen, eine Summe in zweistelliger Millionenhöhe zu lukrieren. Mit dieser Finanzierung konnte Thomas Wos den Wert seines Unternehmens auf 100 Millionen Euro steigern.

Dass sich Thomas Wos nicht auf seinen Lorbeeren ausruht, beweist die Gründung der WOS Swiss Investments AG. Gemeinsam mit seiner Frau Jennifer Wos verwaltet er in dem Unternehmen Vermögenswerte von 150 Millionen Euro. Bis zum Jahr 2020 soll dieser Betrag auf das Doppelte anwachsen.

Wo investiert Thomas Wos?

All RealestatesDass die WOS Swiss Investments AG bis zum Jahr 2020 Inhaber von Projekten im Wert von 300 Millionen sein wird, ist durchaus realistisch. Innerhalb der nächsten 12 Monate möchte das Unternehmen in Dubai investieren. Rund 20 Millionen Dollar fließen nach Dubai, genauer in http://all-realestates.com/. Dabei handelt es sich um einen Immobilienplattform mit zahlreichen Mehrwerten:

  • Einfache Suchmaschine
  • Übersichtliche Homepage
  • Zusammenarbeit mit Maklern
  • Hilfe bei Finanzierungsfragen
  • Assistenz bei Behördenwegen
  • Persönliche Betreuung

Hinter All Realestates steht ein kompetentes Team – genauso ist es Thomas Wos gewohnt zu arbeiten. Schließlich beschäftigt er mittlerweile 100 Personen rund um den Globus. All Realestates plant nicht nur, seinen Service auszubauen. Vielmehr geht man mit All Realestates Development auch unter die Bauherren und möchte bis 2030 10.000 neue Wohnungen errichten. Thomas Wos wurde unter anderem auf das Unternehmen aufmerksam, weil in Dubai die Bau- und Immobilienbranche boomt. Schon immer hat der Marketingprofi einen guten Riecher und das möchte er jetzt auch in Dubai beweisen. Mit All Realestates möchten Jennifer Wos und Thomas Wos zum Marktführer im Nahen Osten werden.

Warum gerade in Dubai?

WOS Swiss Investments AGThomas Wos analysiert aktuelle Trends und genau das macht ihn vermutlich so erfolgreich. Jetzt hat er erkannt, welches enorme Wachstumspotential in Dubais Immobilienbranche steckt. Jedes Jahr wandern Tausende nach Dubai aus. Die Gründe dafür sind verschieden. Manche möchten einfach dem trüben Winterwetter in Mitteleuropa entfliehen und genießen das ganzjährige Sommerwetter in Dubai. Außerdem gibt es in der Metropole traumhafte Strände, die zum Ausruhen und Wassersport einladen. Es zieht nicht nur Auswanderer nach Dubai, auch viele Expats halten sich hier auf. Darunter versteht man Mitarbeiter eines internationalen Unternehmens, die für eine gewisse Zeit ins Ausland entsandt werden. Dubai fasziniert mit einer atemberaubenden Skyline und dem Kontrast aus Moderne und Tradition. Auch eines der höchsten Gebäude der Welt, der Burj Khalifa mit einer Höhe von 828 Metern ist hier zu finden. Dubai gilt als Drehscheibe zwischen Ost und West und überzeugt mit seinem internationalen Flair. Menschen aus 200 verschiedenen Nationen haben hier ein zeitlich begrenztes oder endgültiges Zuhause gefunden. Bei dem regen Zustrom in die Metropole ist eines klar: Wohnraum ist gefragt. Viele Menschen, die es nach Dubai zieht, sind bereit, dafür einiges zu zahlen. Daher richtet sich das Angebot von All Realestates vorwiegend an zahlungskräftige Kunden. Diese sind meist ausgezeichneten Service gewohnt und möchten für ihr Geld optimal betreut werden. Genau damit zeichnet sich all-realestates.com aus. Jedem registrierten Kunden wird nämlich ein persönlicher Assistent zur Seite gestellt. Dieser kümmert sich individuell um die Anliegen von Interessenten und hilft dabei, die Traumimmobilie zu finden. Thomas Wos bietet schon immer den bestimmten Mehrwert, diesen findet er auch bei All Realestates.

Fußball: Der Stand der bayerischen Vereine
pixabay.com
24.07.2018 - 11.02 Uhr

Fußball: Der Stand der bayerischen Vereine

Wer beim Thema Fußball nach Bayern schaut, wird zweifelsohne an den FC Bayern München denken. Das ...

Region Mainfranken: Erhöhen moderne Varianten der Türverriegelung wirklich die Sicherheit?
23.07.2018 - 11.42 Uhr

Region Mainfranken: Erhöhen moderne Varianten der Türverriegelung wirklich die Sicherheit?

Zur Erhöhung der Gebäudesicherheit und zum Schutz vor Einbrechern werden in der Region Mainfranken immer ...

5 Tipps, wie man die Augen gesund hält
pixabay.com
23.07.2018 - 11.34 Uhr

5 Tipps, wie man die Augen gesund hält

Bei über 60% der Deutschen ab 16 Jahren ist eine Fehlsichtigkeit der Augen verzeichnet. Das ...