Gerolzhöfer Summer-Opening: Das Kultur-Wochenende

30.05.2024, 19:00 Uhr in Freizeit

Am Donnerstag, 30. Mai 2024, startet das Summer Opening im Spitalgarten um 19 Uhr mit einer Blues Brothers-Show der Superlative: Die 11-köpfige Band „Heart’n’Soul“ aus Bonn steht für höchste musikalische Qualität und für eine mit dem Original zum Verwechseln ähnliche authentische Performance. Neben den zahlreichen Hits der BLUES BROTHERS (z.B. „Gimme Some Lovin‘ “ & „Everybody Needs Somebody“) stehen starke Songs weiterer im Film mitwirkender Blues-Legenden auf dem Programm: allen voran natürlich ARETHA FRANKLIN und JAMES BROWN, aber auch JOHN LEE HOOKER, B.B.KING, CAB CALLOWAY, RAY CHARLES u.a.

Am Freitag, 31. Mai 2024, geht es dann im Spitalgarten um 20 Uhr weiter mit der Dire Straits Tribute-Band „Brothers in Arms": Die Band präsentiert Stücke der Dire Straits, die man in der Art schon sehr lange nicht mehr live erleben durfte. Dargeboten werden sie von Europas dienstältester Dire Straits Tribute Band „Brothers in Arms“ aus dem Raum Saarbrücken. Sie stehen dem Original in nichts nach und versprechen ein beeindruckendes musikalisches Live-Erlebnis. Von Expresso Love, Sultans Of Swing, Telegraph Road, Money For Nothing über Latest Trick bis hin zu Brothers In Arms fehlt keiner der legendären Hits. Ein absolutes Muss für jeden Fan dieser legendären Band.

Am Samstag, 1. Juni 2024, ist dann großes KulturZeit Open Air in Kombination mit einem Tag der offenen Tür im Bürgerspital. Der Eintritt ist frei, u.a. treten zehn Bands auf zwei Bühnen auf. Das erste KulturZEIT Open-Air startet ab 11.00 Uhr. Bei freiem Eintritt performen den gesamten Tag Musikgruppen auf zwei Bühnen. Begleitet wird das Event vom Tag der offenen Tür im Bürgerspital: Volkshochschule, Stadtbibliothek, Archiv und Spitalkirche bieten von 10 bis 14 Uhr zusammen mit dem GEO-Treff zahlreiche Aktionen an.

Den Abschluss bildet dann der vor einigen Jahren neu installierte Tag der tollen Tonne am Sonntag, 2. Juni 2024, von 11 bis 16 Uhr. „Der beste Müll ist der, der erst gar nicht entsteht“, betont Bürgermeister Thorsten Wozniak. Die Teilnehmenden erwartet ein buntes Programm rund um Müllvermeidung, richtigem Sammeln und Nachhaltigkeit. So wird es wieder eine Leuchtmitteltauschaktion und eine Kleidertauschbörse geben, aber auch Infostände sowie verschiedene Gewinnspiele. Abgerundet wird der Tag neben einem kulinarischen Angebot auch durch ein buntes musikalisches Live-Programm auf der Bühne. Der Eintritt ist frei.

Termine