Werkstatt-Konzert des Bayerischen Landeszupforchesters

28.04.2024, 14:30 Uhr in Freizeit

Erstmals im Programm des BLZO erklingt eine der großen Hamburger Sinfonien (Wq 183/1) von Carl Philipp Emanuel Bach in einer Bearbeitung für ZO von Oliver Kälberer. Mit diesem Werk öffnet Bach den musiksprachlichen Horizont des ausklingenden Barock. Im liberalen Hamburg angekommen und nach dem Verlassen des Hofs von Friedrich dem Großen in Potsdam geistig erfrischt, findet Bach in dieser Sinfonie eine völlig neue, sehr virtuose Tonsprache mit unerhörten Rhythmen und abrupten Wechseln in der Harmonik, die das Publikum staunen lassen.

Außerdem erwarten Sie noch interessante Werke von B. Bartók, D. Huschert, O. Kälberer und M. Ravel.

Termine