Eine Vielzahl der deutschen Wettliebhaber bevorzugen in erster Linie Buchmacher mit der Zahlungsmöglichkeit PayPal. Doch warum ist das so? Ganz einfach – Das PayPal Angebot versichert Sicherheit und Seriosität. Jetzt stellt sich allerdings die Frage, welche Bookies die Zahlungsmethode PayPal anbieten. Wo finden Spieler PayPal kooperierende Buchmacher und was sind überhaupt die Vorteile bei einem Wettanbieter mit PayPal? In unserem Ratgeber werden wir uns ausführlich mit dieser Thematik befassen. Wir geben dir hilfreiche Informationen an die Hand und zeigen dir wo du Wettanbieter mit PayPal findest.

 

Buchmacher mit PayPal – Das Wichtigste zusammengefasst

  • Gewinne und Einsätze werden innerhalb weniger Minuten gutgeschrieben
  • Beim Bookie mit PayPal lassen sich Rollover eines Bonus ohne Wartezeit freispielen
  • Die Kooperation mit PayPal garantiert hundertprozentige Seriosität des Wettanbieters

 

Die Vorteile der Wettanbieter mit PayPal

 

Buchmacher sind mittlerweile in großer Anzahl vorhanden. Völlig egal ob Bookies mit deutschem Firmensitz oder international ausgerichtete Wettanbieter – wer auf der Suche nach einem seriösen Bookie ist, hat wortwörtlich die Qual der Wahl. Zahlreiche Wettfreunde schwören allerdings auf die Anbieter mit PayPal. Hier erspart man sich nicht nur nervige Wartezeiten auf Gewinngutschriften, sondern hat zugleich auch Gewissheit, bei einem seriösen und anerkannten Buchmacher zu wetten. Wir möchten dir die einzelnen Vorteile im Nachfolgenden detailliert aufzeigen:

Noch schneller und einfacher wetten

Die meisten Spieler kennen folgende Situation: Eine interessante Livewette ziert das Wettangebot und plötzlich muss man bedauerlicherweise feststellen, dass sich auf dem Wettkonto kein Guthaben mehr befindet. Genau jetzt ist es an der Zeit, eine schnelle Einzahlungsmethode zu wählen, um die Wette nicht zu versäumen. In diesem Fall stellt PayPal die schnellste Option dar. Somit ist es keinesfalls verwunderlich, dass die meisten Tipper ausschließlich Buchmacher mit PayPal bevorzugen. Wer also Buchmacher mit der Zahlungsoption PayPal wählt, muss bei zukünftigen Ein- und Auszahlungen keine Wartezeiten mehr berücksichtigen.

 

Einfache Registrierung und schnelle Anmeldung

Spieler, die bereits ein PayPal-Konto besitzen, profitieren bei zahlreichen Buchmachern über eine vereinfachte Anmeldung sowie Registrierung. Dies ist ein weiterer Vorteil neben der Tatsache, dass man beim Wetten mit PayPal nicht mehr auf sein Kontoguthaben warten muss.

Nie wieder lange Wartezeiten bei Ein- und Auszahlungen

Wie bereits erwähnt ist der größte Vorteil bei Sportwetten mit PayPal, die sehr kurze Wartezeit bis zum Zahlungseingang. Das Guthaben wird innerhalb weniger Minuten transferiert und steht dem Spieler direkt zur Verfügung. Dies betrifft sowohl Einzahlungen auf das Wettkonto als auch Gewinnauszahlungen auf das Privatkonto. Wer seine Gewinne also möglichst schnell in den Händen halten möchte, sollte unbedingt einen Wettanbieter mit PayPal wählen.

PayPal Kooperation – Garantierte Seriosität

Neben der Schnelligkeit des Zahlungstransfers steht PayPal auch für Sicherheit und Seriosität. PayPal arbeitet ausschließlich nur mit seriösen, anerkannten und sicheren Unternehmen zusammen. Genau aus diesem Grund können sämtliche Bookies, die mit PayPal kooperieren als seriös eingestuft werden. Jeder Buchmacher wird vor einer eventuellen Kooperation einem umfassenden Check unterzogen.

 

Welche Wettanbieter bieten PayPal an?

Im Nachfolgenden haben wir einige Buchmacher aufgelistet, die PayPal als Zahlungsmöglichkeit anbieten. Möchtest du einen Blick auf den besten Wettanbieter mit PayPal werfen, dann schau doch einfach auf www.wettanbietererfahrungen.com vorbei.

Folgende Buchmacher verfügen über eine Kooperation mit PayPal:

 

  • Bet365
  • Betway
  • William Hill
  • Tipico
  • 888sport
  • Ladbrokes
  • Bwin
  • Bet-at-home
  • Mybet
  • Bet3000
  • Betsafe

 

Warum offerieren nicht alle Buchmacher den Zahlungsdienstleister PayPal?

 

PayPal ist nicht grundlos zum bekanntesten, sichersten und weltweit agierenden Zahlungsdienstleister geworden. Im damaligen Zuge der Partnerschaft mit eBay mussten sämtliche PayPal Kooperationen mit den Buchmachern beendet werden. Nach der Trennung der beiden Online Plattformen konnte PayPal wieder eigenständig agieren und bewegte sich gemächlich auf die Bookies zu. Der Zahlungsdienstleister verfügt allerdings über recht strenge Prüfungsrichtlinien, weshalb nicht alle Wettanbieter die Zahlungsmethode PayPal anbieten dürfen.

 

Die 4 wichtigsten Fragen zum Thema „Sportwetten mit PayPal“

Im Nachfolgenden möchten wir dir die vier wichtigsten Fragen hinsichtlich des obengenannten Themas aufzeigen. Natürlich haben wir für jede die passende Antwort parat.

Ist die PayPal Nutzung bei den Bookies mit Gebühren verbunden?

Diese Frage lässt sich sowohl mit Ja, als auch mit Nein beantworten. In der Regel übernehmen die Buchmacher die Gebühren bei Einzahlungen mit PayPal, erst bei Gewinnauszahlungen müssen Spieler mit Gebühren rechnen. Die Gebühr hierfür beträgt rund 2 Prozent des Auszahlungsbetrages und wird von PayPal berechnet. Ebenso fällt eine Pauschale von 35 Cent pro Gewinntransfer an. Je nach Buchmacher wird dies allerdings recht unterschiedlich gehandhabt.

Sind Buchmacher ohne PayPal Kooperation unseriös?

Nein, im Prinzip sind derartige Anbieter nicht als unseriös einzustufen, dennoch ist man natürlich auf Nummer sicher, wenn man einen Wettanbieter mit PayPal Kooperation wählt. Es gibt aber auch durchaus Anbieter, die zwar nicht mit PayPal kooperieren aber dennoch seriös sind. Hierbei handelt es sich zumeist um etwas kleinere Bookies, die derartige Investitionen zu diesem Zeitpunkt noch nicht stemmen können. Jedoch gibt es auch immer wieder schwarze Schafe unter den Buchmachern, wie bereits oben erwähnt.

Können auch Schweizer und Österreicher Wettanbieter mit PayPal nutzen?

Selbstverständlich! Jedem deutschsprachigen Tipper steht die Möglichkeit offen einen Buchmacher mit PayPal zu nutzen. Hinsichtlich der Transferdauer gibt es natürlich den ein oder anderen landesspezifischen Unterschied. Dies betrifft auch auf PayPal zugeschnittene Bonusangebote. Wer hierzu Informationen benötigt, sollte im besten Fall einen Blick auf die Webseite des jeweiligen Buchmachers werfen.

 

Für wen sind Wettanbieter mit PayPal zu empfehlen?

Wer auf Sicherheit und Seriosität setzt, ist beim Zahlungsdienstleister PayPal stets an der richtigen Adresse. Im Prinzip eignen sich Sportwetten mit PayPal daher für jeden Wettfreund, denn wer wettet nicht gerne auf Nummer sicher?

 

Unser Fazit

Wer noch nicht in Besitz eines PayPal-Kontos ist, sollte sich spätestens jetzt eines eröffnen. Schließlich bietet das Wetten mit PayPal ausschließlich Vorteile. Zum wichtigsten Punkt zählt natürlich die wegfallende Wartezeit auf Kontogutschriften, denn Einzahlungen auf das Wettkonto gehen innerhalb weniger Minuten vonstatten. Aber auch Gewinnauszahlungen erfolgen mit PayPal wie im Flug. Dann wäre hier natürlich auch noch der Seriosität-Aspekt zu erwähnen. Es gibt also keinerlei Gründe dafür, auf das Wetten zu verzichten. Buchmacher mit PayPal genießen zu Recht das hundertprozentige Vertrauen der Spieler.

Weihnachten steht vor der Türe - warum nicht einmal einen Diamanten schenken?
pixabay.com
19.11.2018 - 8.58 Uhr

Weihnachten steht vor der Türe – warum nicht einmal einen Diamanten schenken?

Ein wunderbarer Diamant, der bei jedem Lichteinfall immer wieder aufs Neue funkelt und jeden Betrachter ...

Was beim Essen auswärts wichtig ist
pixabay.com
09.11.2018 - 10.23 Uhr

Was beim Essen auswärts wichtig ist

Wer auswärts essen möchte, hat dafür viele unterschiedliche Möglichkeiten. Ob nun eine schnelle Mahlzeit in ...

Was gehört in eine Abizeitung?
pixabay.com
07.11.2018 - 8.21 Uhr

Was gehört in eine Abizeitung?

Auf der Suche nach Ideen für die Abizeitung werden die Abiturienten meist vor die Frage ...