Dieses Jahr ist Russland Schauplatz und Mekka für die Fußball-Fans aus aller Welt. Hier findet die 21.Fußball-Weltmeisterschaft statt und Deutschland geht als einer der Top-Favoriten ins Turnier. Die Weltmeisterschaft findet alle vier Jahre statt und sie ist nicht nur bei den Fußballfans, sondern auch bei den Wettfans ein absolutes Highlight und sportlicher Jahreshöhepunkt.

Alle Augen richten sich nach Russland. Hier treten für die WM 2018 insgesamt 32 Nationalmannschaften, die in 12 russischen Stadien 64 Spiele bestreiten. Titelträger Deutschland muss hier seine Mission Titelverteidigung erfüllen und last but not least am Ende den fünften Titel nach Hause holen. In die Rolle der Favoriten in diesem Turnier befinden sich auch Brasilien, Belgien, Spanien, Portugal und Argentinien.
Gute Zeiten für alle Wettfans. Denn gerade zur WM, wenn sich auch all diejenigen für Tipps interessieren, die sich das ganze Jahr nicht um Fußball kümmern, präsentieren die Buchmacher besondere Angebote. Das fängt bei den Willkommensgeschenk-Prämien an und hört bei den speziellen WM-Wetten auf. Wer sich noch nicht für einen Anbieter entschieden hat, der kann sich auf den Seiten von sportwettenbonus.de informieren. Hier findet man auch die besten Boni-Angebote.

Erst anmelden – so geht`s

Nachdem ein bester Anbieter mit guten Wettquoten und lukrativem Bonus gefunden wurde, muss sich erst einmal angemeldet werden. Das erfolgt online über ein Anmeldeformular, in dem die persönlichen Daten eingetragen werden müssen. Nach einer Verifizierung (Feststellung der Identität beispielsweise durch eine Kopie des Personalausweises) kommt automatisch eine Bestätigungs-Mail des Anbieters und das Wettkonto ist eröffnet. Nun kann Geld auf das neue Konto transferiert werden. Jeder Anbieter stellt seinen Kunden die gängigsten Zahlungsmethoden zur Verfügung. Bei den meisten Transaktionen wird das Geld direkt gutgeschrieben. So verhält es sich auch mit dem Bonus, der automatisch nach Einzahlung auf dem Wettkonto landet. Der Start in die spannende Welt der Sportwetten kann beginnen.

Als erstes Handeln sollten alle wichtigen Quoten und Analysen zur Fußball WM 2018 studiert werden. Gemeinsam mit den Olympischen Spielen gehört sie zum größten Sportevent der Welt. Von den Buchmachern werden daher viele verschiedene Kategorien angeboten, auf die getippt werden kann. Da bleibt kein Wunsch unerfüllt –  Wettfans können sich austoben und auf Gruppensieger, Torschützenkönig bis hin zum Turniersieger 2018 tippen.

  • Fußballweltmeisterschaft – Bei der WM in Brasilien 2014 schauten sich insgesamt 3,2 Milliarden Menschen die Spiele an und mehr als eine Milliarde Fußballfans verfolgten das WM-Finale zwischen Deutschland und Brasilien.

Die Tipps auf die Fußballweltmeisterschaft gehören zu den beliebtesten Sportwetten überhaupt. Da sind alle möglichen Tipps möglich: Klassische Zwei-Wege-Wette, Unter/ oder Über-Wette, Handicap-Wette oder individuelle spezielle Kombiwetten zu einer Begegnung oder Tipps, die vor dem Spiel oder auch live platziert werden können. Hier bleibt kein Wunsch offen und es werden die verschiedensten Geschmäcker bei der WM bedient.

Wettarten bei der WM

Turniersieger – Es ist die einfachste Wette von allen. Der Tipp auf den zukünftigen Weltmeister. Meistens wird sie von den Wettfans bereits vor der Weltmeisterschaft platziert. Aber natürlich kann auch der Tipp noch während des Turniers abgegeben werden – vielleicht sogar zu besseren Quoten.

Gruppensieger – Wer sich sicher ist über den jeweiligen Gruppensieger, kann seinen Wettschein darauf setzen.  Getippt wird hierbei auf eine bestimmte Mannschaft, von der man überzeugt ist, dass sie Gruppenerster wird.

Torschützenkönig – Hierfür kommen so einige Top-Spieler in Frage. Getippt wird auf denjenigen Kicker, von dem man überzeugt ist, dass er im Turnierverlauf die meisten Tore erzielt. Es muss nicht nur auf die Starkicker Messi, Ronaldo, Müller oder Lewandowski gesetzt werden, sondern auch auf sogenannte „Außenseiter“. Denn bei der Fußball-WM 2014 holt sich beispielsweise der Kolumbianer James Rodriguez die Auszeichnung „Man oft he Match“.

Drei-Weg-Wette – Dieser Tipp beinhaltet klassischerweise drei mögliche Ergebnisse: Den Sieg, die Niederlage oder das Remis. Trifft Deutschland im WM-Finale auf Portugal, so wird wettet man entweder 1 (Deutschland), X (Remis) oder 2 (Portugal).

Ergebniswette – Neben der Drei-Wege-Wette ist auch die Ergebniswette äußerst beliebt. Vorausgesagt wird hierbei das genaue Ergebnis einer Begegnung. Die Wettquoten sind bei dieser Wette allerdings besser als bei der Drei-Weg-Wette.

Diverse Wetttypen – Die Fußball-WM ist ein riesiges Turnier, für das die Buchmacher ein entsprechend vielfältiges Wettangebot bieten. Neben den Klassikern können auch spannende Tipps auf den besten Torhüter oder die Anzahl der Eckbälle in einem Spiel abgegeben werden.

Durch Weiterbildung zu mehr beruflichen Erfolg
pixabay.com
11.12.2018 - 8.09 Uhr

Durch Weiterbildung zu mehr beruflichen Erfolg

Wer beruflichen Erfolg sucht und auf der Karriereleiter eine Stufe höher klettern will, kann dazu ...

Probefahrt beim Autokauf: Das gilt es zu prüfen
pixabay.com
10.12.2018 - 10.16 Uhr

Probefahrt beim Autokauf: Das gilt es zu prüfen

Der Kauf eines Autos stellt eine wichtige Entscheidung dar, bei der immerhin ein wesentlicher Teil ...

Nächster Halt: Stuttgart - Der fliegende Teppich von Aladdin ist im Landeanflug auf Stuttgart
pixabay.com
06.12.2018 - 9.58 Uhr

Nächster Halt: Stuttgart – Der fliegende Teppich von Aladdin ist im Landeanflug auf Stuttgart

Ab März 2019 zeigt das Stage Apollo Theater in Stuttgart das Disney Musical Aladdin. Damit ...

Dieses Jahr ist Russland Schauplatz und Mekka für die Fußball-Fans aus aller Welt. Hier findet die 21.Fußball-Weltmeisterschaft statt und Deutschland geht als einer der Top-Favoriten ins Turnier. Die Weltmeisterschaft findet alle vier Jahre statt und sie ist nicht nur bei den Fußballfans, sondern auch bei den Wettfans ein absolutes Highlight und sportlicher Jahreshöhepunkt.

Alle Augen richten sich nach Russland. Hier treten für die WM 2018 insgesamt 32 Nationalmannschaften, die in 12 russischen Stadien 64 Spiele bestreiten. Titelträger Deutschland muss hier seine Mission Titelverteidigung erfüllen und last but not least am Ende den fünften Titel nach Hause holen. In die Rolle der Favoriten in diesem Turnier befinden sich auch Brasilien, Belgien, Spanien, Portugal und Argentinien.
Gute Zeiten für alle Wettfans. Denn gerade zur WM, wenn sich auch all diejenigen für Tipps interessieren, die sich das ganze Jahr nicht um Fußball kümmern, präsentieren die Buchmacher besondere Angebote. Das fängt bei den Willkommensgeschenk-Prämien an und hört bei den speziellen WM-Wetten auf. Wer sich noch nicht für einen Anbieter entschieden hat, der kann sich auf den Seiten von sportwettenbonus.de informieren. Hier findet man auch die besten Boni-Angebote.

Erst anmelden – so geht`s

Nachdem ein bester Anbieter mit guten Wettquoten und lukrativem Bonus gefunden wurde, muss sich erst einmal angemeldet werden. Das erfolgt online über ein Anmeldeformular, in dem die persönlichen Daten eingetragen werden müssen. Nach einer Verifizierung (Feststellung der Identität beispielsweise durch eine Kopie des Personalausweises) kommt automatisch eine Bestätigungs-Mail des Anbieters und das Wettkonto ist eröffnet. Nun kann Geld auf das neue Konto transferiert werden. Jeder Anbieter stellt seinen Kunden die gängigsten Zahlungsmethoden zur Verfügung. Bei den meisten Transaktionen wird das Geld direkt gutgeschrieben. So verhält es sich auch mit dem Bonus, der automatisch nach Einzahlung auf dem Wettkonto landet. Der Start in die spannende Welt der Sportwetten kann beginnen.

Als erstes Handeln sollten alle wichtigen Quoten und Analysen zur Fußball WM 2018 studiert werden. Gemeinsam mit den Olympischen Spielen gehört sie zum größten Sportevent der Welt. Von den Buchmachern werden daher viele verschiedene Kategorien angeboten, auf die getippt werden kann. Da bleibt kein Wunsch unerfüllt –  Wettfans können sich austoben und auf Gruppensieger, Torschützenkönig bis hin zum Turniersieger 2018 tippen.

  • Fußballweltmeisterschaft – Bei der WM in Brasilien 2014 schauten sich insgesamt 3,2 Milliarden Menschen die Spiele an und mehr als eine Milliarde Fußballfans verfolgten das WM-Finale zwischen Deutschland und Brasilien.

Die Tipps auf die Fußballweltmeisterschaft gehören zu den beliebtesten Sportwetten überhaupt. Da sind alle möglichen Tipps möglich: Klassische Zwei-Wege-Wette, Unter/ oder Über-Wette, Handicap-Wette oder individuelle spezielle Kombiwetten zu einer Begegnung oder Tipps, die vor dem Spiel oder auch live platziert werden können. Hier bleibt kein Wunsch offen und es werden die verschiedensten Geschmäcker bei der WM bedient.

Wettarten bei der WM

Turniersieger – Es ist die einfachste Wette von allen. Der Tipp auf den zukünftigen Weltmeister. Meistens wird sie von den Wettfans bereits vor der Weltmeisterschaft platziert. Aber natürlich kann auch der Tipp noch während des Turniers abgegeben werden – vielleicht sogar zu besseren Quoten.

Gruppensieger – Wer sich sicher ist über den jeweiligen Gruppensieger, kann seinen Wettschein darauf setzen.  Getippt wird hierbei auf eine bestimmte Mannschaft, von der man überzeugt ist, dass sie Gruppenerster wird.

Torschützenkönig – Hierfür kommen so einige Top-Spieler in Frage. Getippt wird auf denjenigen Kicker, von dem man überzeugt ist, dass er im Turnierverlauf die meisten Tore erzielt. Es muss nicht nur auf die Starkicker Messi, Ronaldo, Müller oder Lewandowski gesetzt werden, sondern auch auf sogenannte „Außenseiter“. Denn bei der Fußball-WM 2014 holt sich beispielsweise der Kolumbianer James Rodriguez die Auszeichnung „Man oft he Match“.

Drei-Weg-Wette – Dieser Tipp beinhaltet klassischerweise drei mögliche Ergebnisse: Den Sieg, die Niederlage oder das Remis. Trifft Deutschland im WM-Finale auf Portugal, so wird wettet man entweder 1 (Deutschland), X (Remis) oder 2 (Portugal).

Ergebniswette – Neben der Drei-Wege-Wette ist auch die Ergebniswette äußerst beliebt. Vorausgesagt wird hierbei das genaue Ergebnis einer Begegnung. Die Wettquoten sind bei dieser Wette allerdings besser als bei der Drei-Weg-Wette.

Diverse Wetttypen – Die Fußball-WM ist ein riesiges Turnier, für das die Buchmacher ein entsprechend vielfältiges Wettangebot bieten. Neben den Klassikern können auch spannende Tipps auf den besten Torhüter oder die Anzahl der Eckbälle in einem Spiel abgegeben werden.

Durch Weiterbildung zu mehr beruflichen Erfolg
pixabay.com
11.12.2018 - 8.09 Uhr

Durch Weiterbildung zu mehr beruflichen Erfolg

Wer beruflichen Erfolg sucht und auf der Karriereleiter eine Stufe höher klettern will, kann dazu ...

Probefahrt beim Autokauf: Das gilt es zu prüfen
pixabay.com
10.12.2018 - 10.16 Uhr

Probefahrt beim Autokauf: Das gilt es zu prüfen

Der Kauf eines Autos stellt eine wichtige Entscheidung dar, bei der immerhin ein wesentlicher Teil ...

Nächster Halt: Stuttgart - Der fliegende Teppich von Aladdin ist im Landeanflug auf Stuttgart
pixabay.com
06.12.2018 - 9.58 Uhr

Nächster Halt: Stuttgart – Der fliegende Teppich von Aladdin ist im Landeanflug auf Stuttgart

Ab März 2019 zeigt das Stage Apollo Theater in Stuttgart das Disney Musical Aladdin. Damit ...