Ende März wird ein Teil des Stadtrings Süd in Würzburg wieder zur Sperrzone – hier findet an einem Freitag für zwei Stunden eine Demo von zwei Bürgerinitiativen statt. Die Vorbereitungen dafür laufen - heute besprechen die Organisatoren die Details für die Demo. Die Initiativen fordern, das LKW-Verbot zu verschärfen und Laster vom Stadtring zu verbannen. Damit soll die Luft sauberer werden – denn die Werte für Feinstaub und Stickoxid lagen oft über den Grenzwerten.
Zur Übersicht
Würzburg: Zwei Corona-Patienten aus Italien an Uniklinik behandelt
Foto: Universitätsklinik Würzburg
01.04.20 - 16:30 Uhr

Würzburg: Zwei Corona-Patienten aus Italien an Uniklinik behandelt

An der Uniklinik in Würzburg werden derzeit zwei Corona-Patienten aus Italien behandelt. Das hat der Ärztliche Direktor ...

Mainfranken:  42 weitere Corona-Fälle aufgetreten
Foto: Christian Daum_pixelio.de
01.04.20 - 16:13 Uhr

Mainfranken: 42 weitere Corona-Fälle aufgetreten

In Mainfranken sind am Mittwoch weitere Verdachtsfälle positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das berichten die Ge...

Würzburg: Studis können Semesterticket nutzen
Foto: Funkhaus Würzburg
01.04.20 - 15:37 Uhr

Würzburg: Studis können Semesterticket nutzen

Gute Nachrichten für alle Studis. Sie können trotz abgelaufenem Studentenausweis das Semesterticket nutzen und so kosten...