In einem Schweinfurter Hotel hat ein Mann am Dienstag für Aufregung gesorgt. Der 55-Jährige war völlig betrunken und randalierte hier am Vormittag. Er schüttete den Inhalt einer Weinflasche aus dem Fenster – und zwar aus dem 8. Stock. Dann warf er die leere Flasche kurzerhand hinterher, die ein Fensterglas zerstörte. Der Schaden liegt bei rund 1.000 Euro. Die Polizei musste den 55-Jährigen festnehmen – ein Atemalkoholtest war bei ihm nicht mehr möglich.



<< Zurück zur Übersicht