Die Ortsdurchfahrt von Münsterschwarzach muss drei Wochen länger gesperrt bleiben als geplant. Grund dafür ist ein Baustopp am Neubau der darüber führenden Fußgängerbrücke. Dort ging wegen Lieferengpässen in den letzten Wochen gar nichts. Mittlerweile hat die Baufirma ihre Arbeiten wieder aufgenommen. Der Neubau der Brücke war notwendig geworden, da die Pfeiler schadhaft waren. Sie kostet rund 450-tausend Euro.



<< Zurück zur Übersicht