Immer mehr Bahnhöfe in der Region werden barrierefrei. Es geht um Iphofen, Gemünden und Partenstein. Hier sollen Aufzüge und Rampen gebaut werden, sodass beispielsweise Rollstuhlfahrer oder Kinderwägen problemlos ans Gleis kommen. Auf die Gemeinden kommen aber keine Kosten zu, die übernimmt der Bund. Insgesamt sollen 118 Bahnhöfe in Deutschland umgebaut werden. Die Planungen werden 2021 fertiggestellt.



<< Zurück zur Übersicht