Das war ein gebührender Abschied für das ehemalige Feuerwehrhaus in Marktheidenfeld. Bei dem Übungsmarathon von Polizei, THW, verschiedenen Feuerwehren und vielen mehr wurde das ausgediente Feuerwehrhaus für Übungszwecke demoliert, durchlöchert und in Brand gesetzt. Für die Hilfsorganisationen war es ein Paradies für realistische Übungen, die sonst nicht möglich wären. Ab Montag wird das Gerätehaus abgerissen und ein neues Gebäude für die Feuerwehr gebaut.



Weitere Bilder zur Meldung:

<< Zurück zur Übersicht