Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro hat ein Unbekannter bei einem Auto-Aufbruch in der Würzburger Zellerau erbeutet. Der Räuber hatte in der Nacht auf Donnerstag die Heckscheibe eines Audi in der Frankfurter Straße eingeschlagen. Aus dem Kofferraum holte er neben den Zigaretten auch Bargeld und verschwand unerkannt. Die Kripo Würzburg ermittelt. Zeugen werden gebeten, sich zu melden.



<< Zurück zur Übersicht