Zu den besten deutschen Nachwuchshandwerkern gehören auch Gesellen aus Unterfranken. Zwei von ihnen haben bundesweit als Beste in ihren Berufen abgeschnitten. Büchsenmacher Philipp Gottstein wurde bei Frankonia in Rottendorf ausgebildet. Rollladen- und Sonnenschutz-Mechatroniker Robert Winter war Azubi bei Warema in Marktheidenfeld. Die beiden wurden jetzt bei einer Feierstunde in Berlin geehrt.



<< Zurück zur Übersicht