Trainieren unter spanischer Sonne. Die Würzburger Kickers reisen am Dienstag ins Trainingslager nach San Pedro del Pinatar in der Region Murcia im Südosten Spaniens. Bis Dienstag 15. Januar bereiten sich die Rothosen dort auf die anstehende Restsaison in der 3. Liga vor. Täglich sind mehrere Trainingseinheiten angesetzt. Außerdem bestreiten die Kickers zwei Testspiele gegen einen belgischen und italienischen Erstligisten. Mit im Trainingslager ist auch Werder-Torwart Michael Zetterer, der möglicherweise als neuer Keeper verpflichtet werden könnte.
<< Zurück zur Übersicht