In Tauberbischofsheim sucht die Polizei nach einem 13-jährigen Mädchen. Es ist offenbar in die Tauber gestürzt. Am Mittwochabend hatte ein Passant beobachtet, wie ein Kind von einer Brücke in den Fluss stürzte. Eine große Suchaktion mit rund 130 Rettungskräften musste am Abend erfolglos abgebrochen werden. Nahezu gleichzeitig mit dem Sturz des Mädchens wurde eine 13-Jährige von ihren Eltern als vermisst gemeldet. Die Polizei geht davon aus, dass es sich dabei um das Mädchen handelt.



<< Zurück zur Übersicht