Gibt es noch Hoffnung für eine 13-Jährige in Tauberbischofsheim? Am Freitagmorgen ging die Suche in den dritten Tag. Es sind bei weitem nicht mehr so viele Einsatzkräfte wie zuletzt vor Ort, dafür aber Spezialkräfte. Das Mädchen ist am Mittwochabend vermutlich in die Tauber gestürzt ist. Zeugen hatten ein Mädchen in den Fluss fallen sehen, nahezu gleichzeitig ging die Vermisstenanzeige nach der 13-Jährigen ein. Die Strömung im Fluss ist aktuell recht stark. Die Polizei sucht Zeugen, die die 13-Jährige am Mittwochabend gegen 17 Uhr im Bereich der Nordbrücke in Tauberbischofsheim gesehen haben.
<< Zurück zur Übersicht