Die erste Saison der neuen Würzburger Eisbahn geht zu Ende. Am Sonntag hat sie das letzte Mal geöffnet – bis im Herbst die Eislaufsaison dann wieder startet. Insgesamt kamen seit der Neueröffnung im Herbst 52.000 Besucher zum Eislaufen an den Nigglweg – eine Bilanz, mit der die WVV sehr zufrieden ist. Gefragt waren vor allem auch die Eisbahndiscos. Besucherstärkster Tag mit über 1.600 Gästen war der 28. Dezember.
<< Zurück zur Übersicht