Das Würzburger Amtsgericht hat ein Elternpaar zu Haftstrafen und einem Drogenentzug verurteilt. Der Mann muss für drei Jahre und drei Monate hinter Gitter – die Frau für zwei Jahre und sieben Monate. Das Duo hatte in einigen Fällen auch seine Kinder bei den Beutezügen dabei. Dabei wartete ein Elternteil mit den Kids draußen, während das andere in das betroffene Geschäft einbrach. Das Ziel: Laptops, Medikamente und Spielekonsolen.
<< Zurück zur Übersicht