Torlosen Unentschieden für die Würzburger Kickers. Am Montagabend haben die Rothosen gegen den aktuellen Tabellenzweiten der 3. Liga, Karlsruher SC, einen Punkt geholt. Über 7.800 Zuschauer waren in der Flyeralarm Arena unter Flutlicht mit dabei. Die Kickers verbessern sich in der Tabelle damit auf Platz 6. Am kommenden Samstag ist Würzburg dann in Zwickau zu Gast.
<< Zurück zur Übersicht